Schließe ab mit dem was war, sei glücklich über das was ist, bleib offen für das was kommt. Das Leben ist schön! Von einfach war nie die Rede.” Verfasser unbekannt

Leben


Schließe ab mit dem was war, sei glücklich über das was ist, bleib offen für das was kommt. Das Leben ist schön! Von einfach war nie die Rede.” Verfasser unbekanntSchließe ab mit dem was war, sei glücklich über das was ist, bleib offen für das was kommt.
Das Leben ist schön!
Von einfach war nie die Rede.”
Verfasser unbekannt

Fassaden-Funktionsbeschichtung

Fassadenanstrich mit Funktion

Neuer Fassadenanstrich fällig?

Draußen wird es wieder wärmer und sie denken über einen Renovierungsanstrich ihrer Fassade nach? Haben sie dann mal über eine Funktionsbeschichtung nachgedacht oder überhaupt schon einmal davon gehört?
Eine kurze Erklärung hierzu was für Vorteile diese Funktionsbeschichtung hat.

Auch im Malerhandwerk geht die Entwicklung weiter. Produkte werden verbessert und auch einige neue Materialien halten nach und nach Einzug. In der Innenraumgestaltung sind neue Materialien schnell durch das Internet verbreitet. Jedoch bei Fassadenanstrichen ist der Maler immer etwas skeptischer.

Die Frage ist nicht was man betrachtet sondern was man sieht.

Ist das eine Herausforderung

“Ich liebe neue Herausforderungen!” Ein nicht ganz alltägliche Baustelle, außergewöhnlich wäre nicht ganz richtig aber für uns keine Herausforderung. “Die sind pingelig!” Das hört mann ja manchmal von anderen Handwerkern oder Kollegen. Laut Duden: pin­ge­lig Wortart: Adjektiv Gebrauch: umgangssprachlich Rechtschreibung Worttrennung: pin|ge|lig Bedeutungsübersicht übertrieben gewissenhaft; … Weiterlesen

Betonoptik einfach ausgeführt

Trend 2018, Betonoptik

Betonoptik als Eyecatcher Eine Wand im Raum als dekorative Wandgestaltung in Szene zu setzen ist modern und wird gerade in den letzten Jahren für die Wohnräume gerne genutzt. Neudeutsch heißt es dann einen Eye-Catcher setzen. Dies ist mit mineralischen Materialien wie Mikrozement, Mikrobeton oder Mikrokeramik … Weiterlesen