Wochenrückblick

Netzwerker Wochenrückblick

Diese Woche war als Unternehmer und Privatperson ein Auf-und-Ab.

Aber als Netzwerker hatte ich diese Woche ein Highlight.

Auf der Durchreise von Oldenburg nach Bremen hat sich Matthias Schultze mit mir in Ocholt auf einen Kaffee, einen „Tee“ und ein kleines Stück Erdbeerkuchen getroffen.

Ich kann nur sagen:“Wat`n Netter!“

Wer ihn nicht kennt, (was ich in der Social-Media-Welt nicht glaube) hier eine kurze Vita.

Matthias Schultze ist als allererstes ein ganz großer Familienmensch, Malermeister, Unternehmer, Referent, Vortragsredner, Marketingexperte, Netzwerker, Franchiser, Vor- und Querdenker und Inhaber des Malerfachbetriebes Heyse und Heyse Lifestyle Studios in Hannover.

Wir redeten über uns, über das Erlebte und das es viele Ähnlichkeiten in den Erlebnissen gibt,

u.a. einen Tiefschlag in der Vergangenheit der einem erst einmal den Boden unter den Füssen wegreißt.

Das neu Orientieren, das Aufstehen, aus dem Erfahrungen lernen und vielleicht an Unternehmer weiter geben, damit nicht andere auch diesen einen „beschissenen Fehler“ begehen.

Er ist derzeit auf einer „Mission“ unterwegs die in ihm brennt!

Er möchte sein neues Netzwerk „Mein Maler“ ausgesuchten Malermeistern in Österreich, der Schweiz, Luxemburg und ganz Deutschland vorstellen. Er verbindet hierbei nicht nur Handwerker miteinander, sondern schafft eine große Gemeinschaft im Einkauf, Vertrieb, Man-Power und ein riesen Kompetenz-Team für die Kunden in ganz Deutschland! Fachwissen auf höchster Ebene.

Also Maler-Deutschland, merkt Euch den Namen Matthias Schultze! Von ihm werdet ihr noch viel hören!

 

 

4 thoughts on “Wochenrückblick

  1. Lieber Jens,

    meine Verbeugung für Dich als Mensch und Malermeister ! Vielen Dank für Deinen Artikel hier im Blog. Es war mir eine Freude und den nächsten Erdbeerkuchen backen wir zusammen.

    Viele liebe Partner-Grüße aus Hannover sendet Dir,

    Matthias

    • Moin Matthias,
      das ist doch mal ein Wort! Ich freue mich schon jetzt. Ich bring die Erdbeeren mit! So leckere Erdbeeren wie die von Warband habt ihr in Hannover bestimmt nicht.
      Lieben Gruß
      Jens St.

    • Hallo Klaus Oppermann,
      danke das sie sich Zeit genommen haben meinen Artikel zu lesen!
      Matthias hat mir natürlich auch von ihnen erzählt und in den höchsten Tönen von ihnen gesprochen.
      Die Arbeit und die Ergebnisse sprechen für sich.
      Ich denke das ich Menschen mittlerweile ganz gut einschätzen kann und deswegen muß ich Ihnen da bei pflichten.
      Ja, Matthias ist wirklich ein besonderer Mensch.

      Farbigen Gruß aus dem Ammerland
      Jens St.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.